Angebote zu "Gelesen" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Eins und alles (Deutsche Grammophon Literatur) ...
109,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Johann Wofgang von Goethe - Eins und alles (Deutsche Grammophon Literatur)Mit der Großen-Goethe-Ausgabe EINS UND ALLES liegt erstmals eine Edition aller Aufnahmen von Texten Johann Wolfgang Goethes (1749-1832) vor, die in den vergangenen fünfzig Jahren für die Deutsche Grammophon Literatur entstanden sind. Darunter finden sich neben den Goethe-Bestsellern wie der wohl berühmtesten Faust-Inszenierung mit Gustaf Gründgens oder Den Leiden des jungen Werther auch Schätze wie der Briefwechsel zwischen Goethe und seiner späteren Frau Christiane Vulpius und seinen Märchen, gelesen von der großen Charakterdarstellerin Marianne Hoppe. In einer Auswahl an mehr als hundert Gedichten und Balladen, die wohl dem ewigen Vorrat der Poesie angehören, würdigt die Deutsche Grammophon Literatur ebenso denjenigen Teil von Goethes Werk, der über die Zeiten hinweg wohl die größte Wirkung behalten hat - die Lyrik. Zu hören sind etwa Willkommen und Abschied, Der König in Thule, Erlkönig und Wandrers Nachtlied, gesprochen von großen Interpreten wie Will Quadflieg, Klaus Kinsksi, Gert Westphal, Maria Becker u.a.

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Karl Kraus liest aus eigenen Schriften, Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kraus selbst schrieb: "Das Denkmal des Schauspielers ist das Grammophon... Daß die Stimme der Wolter verklungen war, ehe es die Technik so weit gebracht hatte, dessen möge sich die Technik schämen." Diese Aufnahme ist vor allem ein historisches Dokument. Es wird hier kein repräsentatives Selbstportrait der vielseitigen Persönlichkeit Karl Kraus gegeben, sondern es werden Texte geboten, die oft aufgrund der Kürze ausgewählt und hastig gelesen werden. Als Einleitung ist der von Alfred Polgar gesprochene Nachruf auf Karl Kraus zu hören, den er am 8.1.1952 für die Wiener Stadtbibliothek gelesen hat. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karl Kraus, Alfred Polgar. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rebe/000127/bk_rebe_000127_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Septembertag
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rom im September: ein Tag wie alle anderen in der lebhaften Stadt. Doch aus dem Alltäglichen entsteht das Besondere.Beobachtungen wecken Erinnerungen, Begegnungen und Gespräche regen Gefühle an. Aus den Erkenntnissen des Tages erschließt sich der Autorin das eigene Schicksal neu.Gleichzeitig als Hörbuch bei der Deutschen Grammophon, gelesen von Christoph Rinser.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Septembertag
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Rom im September: ein Tag wie alle anderen in der lebhaften Stadt. Doch aus dem Alltäglichen entsteht das Besondere.Beobachtungen wecken Erinnerungen, Begegnungen und Gespräche regen Gefühle an. Aus den Erkenntnissen des Tages erschließt sich der Autorin das eigene Schicksal neu.Gleichzeitig als Hörbuch bei der Deutschen Grammophon, gelesen von Christoph Rinser.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Septembertag
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rom im September: ein Tag wie alle anderen in der lebhaften Stadt. Doch aus dem Alltäglichen entsteht das Besondere.Beobachtungen wecken Erinnerungen, Begegnungen und Gespräche regen Gefühle an. Aus den Erkenntnissen des Tages erschließt sich der Autorin das eigene Schicksal neu.Gleichzeitig als Hörbuch bei der Deutschen Grammophon, gelesen von Christoph Rinser.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Septembertag
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Rom im September: ein Tag wie alle anderen in der lebhaften Stadt. Doch aus dem Alltäglichen entsteht das Besondere. Beobachtungen wecken Erinnerungen, Begegnungen und Gespräche regen Gefühle an. Aus den Erkenntnissen des Tages erschliesst sich der Autorin das eigene Schicksal neu. Gleichzeitig als Hörbuch bei der Deutschen Grammophon, gelesen von Christoph Rinser.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Septembertag
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Rom im September: ein Tag wie alle anderen in der lebhaften Stadt. Doch aus dem Alltäglichen entsteht das Besondere. Beobachtungen wecken Erinnerungen, Begegnungen und Gespräche regen Gefühle an. Aus den Erkenntnissen des Tages erschließt sich der Autorin das eigene Schicksal neu. Gleichzeitig als Hörbuch bei der Deutschen Grammophon, gelesen von Christoph Rinser.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot