Angebote zu "Tour" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Alive AG Through The Looking Glass (LP) (2017 R...
20,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Das 1983er Album der japanischen Künstlerin wird nicht nur von Steve Reich Fans kultisch verehrt, auf Discogs steht es für 700 €.nnDas 1983er Album der japanischen Künstlerin wird nicht nur von Steve Reich Fans kultisch verehrt. Midori Takada ist eine japanische Komponistin, Perkussionistin und auch dem Theater verbunden. Diese Wiederveröffentlichung des 1983 via RCA Japan veröffentlichten Album, das gleichwie als &#34,Der heilige Gral der japanischen Musik&#34, gilt, löst schon jetzt kleine Begeisterungstsunamis aus. Ihr Album verbindet auf absolut zeitlose Weise Ambient und Minimal Music. Die 4-teilige Suite fängt ihre tiefgehende Beschäftigung mit traditioneller Afrikanischer und Asiatischer Musik ein, die überwiegend perkussiver Natur ist, und vom präzisen Einsatz der Marimba pointiert wird. Palto Flats & WRWTFWW Records are ecstatic to announce the highly-anticipated reissue of Japanese percussionist Midori Takada's sought after and timeless ambient / minimal album Through The Looking Glass, originally released in 1983 by RCA Japan. Considered a Holy Grail of Japanese music by many, Through The Looking Glass is Midori Takada's first solo endeavor, a captivating four-song suite capturing her deep quests into traditional African and Asian percussive language and exploring contemplative ambient sounds with an admirably precise use of marimba. The result is alternatively ethereal and vibrant, always precise and mesmerizing, and makes for an atmospheric masterpiece and an unparalleled sonic and spiritual experience. The fully licensed reissue is available as a single 33rpm LP and a limited 45rpm DLP, both cut directly from the original studio reels (AAA), at Emil Berliner (formerly the in-house recording department of renowned classical record label Deutsche Grammophon) for the 45rpm DLP, and at the equally famous Frankfurter SST Studio for the LP. It is also available in CD format for the first time. All versions come with extensive liner notes. Bio Midori Takada is a composer, multi percussionist, and theater artist renowned in Japanese vanguard circles. She will tour Europe this year. Midori released two solo albums: Through The Looking Glass and Tree Of Life and wrote music for Tadashi Suzuki's theater plays. Her hypnotic, minimalist music is based in the concept of coherence between sound and the human body. She performs solo on marimba and other percussion instruments. She debuted on the scene of Berlin Philharmonic, performing with the RIAS Symphonie-Orchester Berlin just after graduating from Tokyo University of the Arts in 1974. She continued her career with solo concerts in Japan and abroad. In the 1980s Midori began to explore the traditional music of Asia and Africa. Her fascination resulted in joint projects with Kakraba Lobi from Ghana, Lamine Konte from Senegal, Farafina Band from Burkina Faso, and Korean musicians: zither player Chi Seong-Ja, flute player Won-Il, and saxophone player Kang Tae-Hwan. She also led Mkwaju Ensemble's innovative percussion project and still performs with free-jazz band Ton-Klami with Kang Tae-Hwan and jazz pianist Masahiko Satoh. In the past 20 years, Midori Takada spent more time in theaters than in concert halls - composing and performing live music for theater. She regularly works with Tadashi Suzuki and his Suzuki Company of Toga on their adaptations of Electra and King Lear. Takada's compositions have a remarkable way of affecting the imagination. Her minimalist, contemplative music is filled with the concept of infinity and reminds us of a moon voyage, falling stars, a journey into the ocean, or a walk in the garden. The trans melodies, initially simple, begin to loop and splinter, their rhythm breaking and thickening, slowly drawing the listener into another reality. Every live performance Midori Takada gives is unique and prepared especially for that occasion. TRACKS: 1. Mr. Henri Rousseau's Dream 2. Crossing 3. Trompe-l' il 4. Catastrophe ?

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
The Vienna Berlin Music Club Vol.1, 1 Audio-CD
15,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Das internationale und preisgekrönte Ensemble Philharmonix zeigt in seinem Album "Vol. 1", das bei der Deutschen Grammophon erscheint, eine Vielfalt an Genres auf. Sowohl der ungarische Tanz von Johannes Brahms als auch Queens Bohemian Rhapsody gehören zum breiten Repertoire der Gruppe und erhalten durch Elemente des Jazz, Latin und Pop einen atemberaubenden, neuen Schwung, der ebenso Live mit viel Humor und Leidenschaft zu spüren ist. Bereits ihre vorigen Alben, "Oblivion und "Fascination Dance haben bewiesen über welchen Abwechslungsreichtum die Gruppe verfügt. Dies werden sie nun einmal mehr auf ihrer Tour durch Asien, USA, Österreich und Deutschland demonstrieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon Johann Sebastian Bach Klass...
9,51 € *
ggf. zzgl. Versand

"Längst gehört Avi Avital zu den gefragten Solisten der internationalen Konzertszene." Der SpiegelMit Avi Avitals erfolgreichem Debütalbum "Bach" bei der Deutschen Grammophon begann 2012 die äußerst produktive Zusammenarbeit mit dem Grammy prämierten Mandolinenvirtuosen aus Israel. Seither hat er sich kontinuierlich mit dem Werk von J.S. Bach befasst und dessen Kompositionen für sein Instrument weiter bearbeitet und aufgeführt. Für seine große Tour im Frühjahr 2019 hat Avi Avital zwei der bekanntesten Werke von Bach neu arrangiert, die als Bonusmaterial in der aktuellen Tourversion seines Bestseller-Bachalbums enthalten sind: die Solo Partita Nr. 2 und das Prelude aus der Cellosuite Nr. 1. Neben seinen Arrangements der drei Konzerte BWV 1052R, BWV 1056R und BWV 1041 und der Flötensonate BWV 1034 umfasst diese hochwertige Sonderedition zudem eine DVD mit den Live-Aufnahmen des Konzertes BWV 1041 sowie der Sonate BWV 1034.Avi Avital überzeugt nicht nur mit einer unvergleichlichen Tiefe und Detailtreue seiner Arrangements sondern vor allem mit der charismatischen Meisterschaft eines heutzutage eher unterschätzten Instruments - der Mandoline.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Schostakowitsch: Sinfonien Nr. 5 / 8 / 9
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der, wie die Sunday Times schrieb, 'skandalös erfolgreichen' Veröffentlichung der Sinfonie Nr. 10 im vergangenen Jahr, erscheinen nun Schostakowitschs Sinfonien Nr. 5, 8 und 10 mit dem Boston Symphony Orchestra unter der Leitung von Andris Nelsons. Neben seiner Funktion als Music Director des Bostoner Orchesters wurde der Lette im vergangenen Herbst zum 21. Kapellmeister des Gewandhausorchesters Leipzig designiert; ab der Spielzeit 2017/18 wird er damit eines der traditionsreichsten deutschen Orchester leiten. Nicht erst mit dieser jüngsten Berufung gilt Andris Nelsons als einer der namhaftesten und innovativsten Dirigenten der Szene weltweit. Als einer der letzten Dirigenten seiner Generation, die die noch in einem sowjetisch-musikalisierten Umfeld aufwuchsen, verbindet ihn die persönliche Biographie eng mit Schostakowitsch. Geplant ist die Aufnahme eines vollständigen Schostakowitsch-Zyklus' mit der Deutschen Grammophon. Im Mai 2016 sind Nelsons und das Boston Symphony Orchester auf Deutschland-Tour live zu erleben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Latino
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

LUST.LEIDENSCHAFT.LATINO Das Sommeralbum für alle Latin und Tango-Fans! MILOS - LATINO 'Der Zuhörer wird gefesselt von den Klängen seiner Gitarre' - so feierte 'Die Welt' den jungen Gitarristen und Klassik-Shootingstar Milos Karadaglic. Sein Debüt-Album auf Deutsche Grammophon, 'Mediterráneo', war die persönliche musikalische Reise des jungen Montenegriners ans Mittelmeer. Das Album katapultierte sich auf Anhieb auf Platz Eins der Klassik-Charts, wo es mehrere Wochen blieb! Für seinen internationalen Erfolg wurde Milos mit dem Gramophone Award 'Young Artist of the Year' ausgezeichnet. Jetzt kommt 'Latino' - eine ebenfalls persönliche und temperamentvolle Hommage des Gitarristen an die Musik Südamerikas. Milos spielt berühmte Melodien wie Gardels 'Por una cabeza', Piazzollas Tango-Klassiker 'Libertango' und 'Oblivion' oder Latin-Hits wie 'Quizás, Quizás, Quizás' in neuen Arrangements für Solo Gitarre und Ensemble - bis hin zu klassischen Werken für Solo-Gitarre von Villa-Lobos, Ponce und anderen. Die Veröffentlichung wird von einer großen Sat1/Pro7-TV & Klassikradio -Kampagne sowie mehreren Live-CD-Präsentationen begleitet. Die Deutschland-Tour folgt im Januar 2013.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Bach (Extended Tour Version)
19,89 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren. 'Längst gehört Avi Avital zu den gefragten Solisten der internationalen Konzertszene.' Der Spiegel Mit Avi Avitals erfolgreichem Debütalbum 'Bach' bei der Deutschen Grammophon begann 2012 die äußerst produktive Zusammenarbeit mit dem Grammy prämierten Mandolinenvirtuosen aus Israel. Seither hat er sich kontinuierlich mit dem Werk von J.S. Bach befasst und dessen Kompositionen für sein Instrument weiter bearbeitet und aufgeführt. Für seine große Tour im Frühjahr 2019 hat Avi Avital zwei der bekanntesten Werke von Bach neu arrangiert, die als Bonusmaterial in der aktuellen Tourversion seines Bestseller-Bachalbums enthalten sind: die Solo Partita Nr. 2 und das Prelude aus der Cellosuite Nr. 1. Neben seinen Arrangements der drei Konzerte BWV 1052R, BWV 1056R und BWV 1041 und der Flötensonate BWV 1034 umfasst diese hochwertige Sonderedition zudem eine DVD mit den Live-Aufnahmen des Konzertes BWV 1041 sowie der Sonate BWV 1034. Avi Avital überzeugt nicht nur mit einer unvergleichlichen Tiefe und Detailtreue seiner Arrangements sondern vor allem mit der charismatischen Meisterschaft eines heutzutage eher unterschätzten Instruments - der Mandoline.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Latino
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

LUST.LEIDENSCHAFT.LATINO Das Sommeralbum für alle Latin und Tango-Fans! MILOS - LATINO 'Der Zuhörer wird gefesselt von den Klängen seiner Gitarre' - so feierte 'Die Welt' den jungen Gitarristen und Klassik-Shootingstar Milos Karadaglic. Sein Debüt-Album auf Deutsche Grammophon, 'Mediterráneo', war die persönliche musikalische Reise des jungen Montenegriners ans Mittelmeer. Das Album katapultierte sich auf Anhieb auf Platz Eins der Klassik-Charts, wo es mehrere Wochen blieb! Für seinen internationalen Erfolg wurde Milos mit dem Gramophone Award 'Young Artist of the Year' ausgezeichnet. Jetzt kommt 'Latino' - eine ebenfalls persönliche und temperamentvolle Hommage des Gitarristen an die Musik Südamerikas. Milos spielt berühmte Melodien wie Gardels 'Por una cabeza', Piazzollas Tango-Klassiker 'Libertango' und 'Oblivion' oder Latin-Hits wie 'Quizás, Quizás, Quizás' in neuen Arrangements für Solo Gitarre und Ensemble - bis hin zu klassischen Werken für Solo-Gitarre von Villa-Lobos, Ponce und anderen. Die Veröffentlichung wird von einer grossen Sat1/Pro7-TV & Klassikradio -Kampagne sowie mehreren Live-CD-Präsentationen begleitet. Die Deutschland-Tour folgt im Januar 2013.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Schostakowitsch: Sinfonien Nr. 5 / 8 / 9
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nach der, wie die Sunday Times schrieb, 'skandalös erfolgreichen' Veröffentlichung der Sinfonie Nr. 10 im vergangenen Jahr, erscheinen nun Schostakowitschs Sinfonien Nr. 5, 8 und 10 mit dem Boston Symphony Orchestra unter der Leitung von Andris Nelsons. Neben seiner Funktion als Music Director des Bostoner Orchesters wurde der Lette im vergangenen Herbst zum 21. Kapellmeister des Gewandhausorchesters Leipzig designiert; ab der Spielzeit 2017/18 wird er damit eines der traditionsreichsten deutschen Orchester leiten. Nicht erst mit dieser jüngsten Berufung gilt Andris Nelsons als einer der namhaftesten und innovativsten Dirigenten der Szene weltweit. Als einer der letzten Dirigenten seiner Generation, die die noch in einem sowjetisch-musikalisierten Umfeld aufwuchsen, verbindet ihn die persönliche Biographie eng mit Schostakowitsch. Geplant ist die Aufnahme eines vollständigen Schostakowitsch-Zyklus' mit der Deutschen Grammophon. Im Mai 2016 sind Nelsons und das Boston Symphony Orchester auf Deutschland-Tour live zu erleben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Bach (Extended Tour Version)
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren. 'Längst gehört Avi Avital zu den gefragten Solisten der internationalen Konzertszene.' Der Spiegel Mit Avi Avitals erfolgreichem Debütalbum 'Bach' bei der Deutschen Grammophon begann 2012 die äusserst produktive Zusammenarbeit mit dem Grammy prämierten Mandolinenvirtuosen aus Israel. Seither hat er sich kontinuierlich mit dem Werk von J.S. Bach befasst und dessen Kompositionen für sein Instrument weiter bearbeitet und aufgeführt. Für seine grosse Tour im Frühjahr 2019 hat Avi Avital zwei der bekanntesten Werke von Bach neu arrangiert, die als Bonusmaterial in der aktuellen Tourversion seines Bestseller-Bachalbums enthalten sind: die Solo Partita Nr. 2 und das Prelude aus der Cellosuite Nr. 1. Neben seinen Arrangements der drei Konzerte BWV 1052R, BWV 1056R und BWV 1041 und der Flötensonate BWV 1034 umfasst diese hochwertige Sonderedition zudem eine DVD mit den Live-Aufnahmen des Konzertes BWV 1041 sowie der Sonate BWV 1034. Avi Avital überzeugt nicht nur mit einer unvergleichlichen Tiefe und Detailtreue seiner Arrangements sondern vor allem mit der charismatischen Meisterschaft eines heutzutage eher unterschätzten Instruments - der Mandoline.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot