Angebote zu "Works" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Alive AG Through The Looking Glass (LP) (2017 R...
20,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Das 1983er Album der japanischen Künstlerin wird nicht nur von Steve Reich Fans kultisch verehrt, auf Discogs steht es für 700 €.nnDas 1983er Album der japanischen Künstlerin wird nicht nur von Steve Reich Fans kultisch verehrt. Midori Takada ist eine japanische Komponistin, Perkussionistin und auch dem Theater verbunden. Diese Wiederveröffentlichung des 1983 via RCA Japan veröffentlichten Album, das gleichwie als &#34,Der heilige Gral der japanischen Musik&#34, gilt, löst schon jetzt kleine Begeisterungstsunamis aus. Ihr Album verbindet auf absolut zeitlose Weise Ambient und Minimal Music. Die 4-teilige Suite fängt ihre tiefgehende Beschäftigung mit traditioneller Afrikanischer und Asiatischer Musik ein, die überwiegend perkussiver Natur ist, und vom präzisen Einsatz der Marimba pointiert wird. Palto Flats & WRWTFWW Records are ecstatic to announce the highly-anticipated reissue of Japanese percussionist Midori Takada's sought after and timeless ambient / minimal album Through The Looking Glass, originally released in 1983 by RCA Japan. Considered a Holy Grail of Japanese music by many, Through The Looking Glass is Midori Takada's first solo endeavor, a captivating four-song suite capturing her deep quests into traditional African and Asian percussive language and exploring contemplative ambient sounds with an admirably precise use of marimba. The result is alternatively ethereal and vibrant, always precise and mesmerizing, and makes for an atmospheric masterpiece and an unparalleled sonic and spiritual experience. The fully licensed reissue is available as a single 33rpm LP and a limited 45rpm DLP, both cut directly from the original studio reels (AAA), at Emil Berliner (formerly the in-house recording department of renowned classical record label Deutsche Grammophon) for the 45rpm DLP, and at the equally famous Frankfurter SST Studio for the LP. It is also available in CD format for the first time. All versions come with extensive liner notes. Bio Midori Takada is a composer, multi percussionist, and theater artist renowned in Japanese vanguard circles. She will tour Europe this year. Midori released two solo albums: Through The Looking Glass and Tree Of Life and wrote music for Tadashi Suzuki's theater plays. Her hypnotic, minimalist music is based in the concept of coherence between sound and the human body. She performs solo on marimba and other percussion instruments. She debuted on the scene of Berlin Philharmonic, performing with the RIAS Symphonie-Orchester Berlin just after graduating from Tokyo University of the Arts in 1974. She continued her career with solo concerts in Japan and abroad. In the 1980s Midori began to explore the traditional music of Asia and Africa. Her fascination resulted in joint projects with Kakraba Lobi from Ghana, Lamine Konte from Senegal, Farafina Band from Burkina Faso, and Korean musicians: zither player Chi Seong-Ja, flute player Won-Il, and saxophone player Kang Tae-Hwan. She also led Mkwaju Ensemble's innovative percussion project and still performs with free-jazz band Ton-Klami with Kang Tae-Hwan and jazz pianist Masahiko Satoh. In the past 20 years, Midori Takada spent more time in theaters than in concert halls - composing and performing live music for theater. She regularly works with Tadashi Suzuki and his Suzuki Company of Toga on their adaptations of Electra and King Lear. Takada's compositions have a remarkable way of affecting the imagination. Her minimalist, contemplative music is filled with the concept of infinity and reminds us of a moon voyage, falling stars, a journey into the ocean, or a walk in the garden. The trans melodies, initially simple, begin to loop and splinter, their rhythm breaking and thickening, slowly drawing the listener into another reality. Every live performance Midori Takada gives is unique and prepared especially for that occasion. TRACKS: 1. Mr. Henri Rousseau's Dream 2. Crossing 3. Trompe-l' il 4. Catastrophe ?

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Darkest Hour, 1 Audio-CD
9,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 05. Januar 2018 veröffentlicht das Traditionslabel Deutsche Grammophon den Soundtrack zum ebenfalls im Januar 2018 anlaufenden Film "Darkest Hour". Der von Dario Marinelli (u.a. "Stolz und Vorurteil" und "Anna Karenina") eigens für den Film komponierte Originalscore fängt die spannungsgeladene Atmosphäre in Großbritannien während des zweiten Weltkriegs auf und trägt maßgeblich zur elektrisierenden Stimmung des Historiendramas des britischen Regisseurs Joe Wright bei. Auf einem Großteil der Tracks ist der isländische Pianist Víkingur Ólafsson, der 2017 mit seinem Debütalbum "Philip Glass - Piano Works" auf Deutsche Grammophon große Erfolge feierte, zu hören. Wrights Film handelt von der schwierigen Anfangszeit des britischen Premierministers Winston Churchill (Gary Oldman), der vor die Wahl gestellt wird, mit dem deutschen Naziregime zu verhandeln oder zu seinen Idealen zu stehen.Der Film wird weltweit, vor allem in Deutschland, großflächig in die Kinos gebracht und wird jetzt schon, nach einem erfolgreichen Start in den USA im November 2017, als vielversprechender Anwärter für den Oskar betrachtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Ferenc Fricsay: Complete Recordings on Deutsche...
100,58 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Complete Works, 29 Audio-CDs + DVD (Limited Edi...
70,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutsche Grammophon feiert den 100. Geburtstag von Leonard Bernstein (18. August 2018) mit einem Mammutprojekt. In verschiedenen Editionen wird des großen Dirigenten, Komponisten und musikalischen Kommunikators gedacht, diese Complete Works-Edition zelebriert erstmalig zusammengefasst Bernsteins Wirken als leidenschaftlicher Komponist, die Facette seines multiplen Schaffens, die ihm am nächsten am Herzen lag..Auf 26 CDs und 3 DVDs wird das gesamte Spektrum von Bernsteins musikalischem Schaffen abgebildet, Musik für Ballett, Opern, Musicals, Soundtracks, sinfonische Werke, dazu Klavier- Kammer- und Vokalmusik Bernsteins Schaffen als Komponist entfaltet sich nicht nur stilistisch sondern auch Genre-bezüglich in lebendiger Vielfalt. Neben den Bernstein-Klassikern wie West Side Story oder den Chichester Psalms stehen unbekanntere Elemente seines Oevres wie die Liedzyklen oder Kammermusik. Diverse Neuaufnahmen sind Teil der Edition, darunter eine Live-Aufnahme von Bernsteins Opus Magnum Mass, einem Auftragswerk von Jackie Kennedy, unter dem Dirigat von Yannick Nézét-Séguin, oder Kammermusik für Blech- und Holzbläser mit Mitliedern des Royal Philharmonic Orchestra.Begleitet wird die Edition von einem 140-seitigen Booklet, das neben Repertoireinformationen Essays und zahlreiche Fotografien enthält.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Gothenburg Symphony
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. The Göteborgs Symfoniker is an orchestra based in Gothenburg, Sweden. Founded in 1905, it was granted the title of the "National Orchestra of Sweden" in 1997. The GSO is resident at the Gothenburg Concert Hall, built in 1935.Although the GSO has a broad repertoire, it has a special affinity for the works of the Nordic Late Romantic composers, such as Jean Sibelius and Edvard Grieg, which has comprised the bulk of its recorded output, as well as Neeme Järvi''s specialty, Prokofiev. During Järvi''s 22 years as principal conductor, the orchestra''s longest, its reputation on the world stage was greatly increased, including sponsorships from Volvo and a recording contract with Deutsche Grammophon. Järvi currently holds the title of Principal Conductor Emeritus (Chefdirigent Emeritus) with the GSO.Since 2007, the orchestra''s principal conductor is Gustavo Dudamel. In 2008, his initial contract with the GSO was extended to 2011, and in September 2009 his contract was further extended to 2012.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Deborah York
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Deborah York (born 9 November 1964, in Sheffield ) is a British classical soprano in concert and opera, living in Berlin. Deborah York studied voice at the University of Manchester, graduating with a First Class Honours Degree, and in London with Laura Sarti and Janice Chapman. She has appeared regularly at the Bayerische Staatsoper. For the Glyndebourne Festival Opera she premiered the role of Mirror in Harrison Birtwistle s The Second Mrs Kong. Her portrait of Anne Truelove in Stravinsky s The Rake s Progress, recording for Deutsche Grammophon with the London Symphony Orchestra and John Eliot Gardiner, was awarded a Grammy Award. She took part in the project of Ton Koopman to record the complete vocal works of Johann Sebastian Bach with the Amsterdam Baroque Orchestra & Choir.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon Frédéric Chopin Klassisch M...
9,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Maurizio Pollini, "der überragende Chopin-Interpret seiner Generation", setzt seine chronologische Erkundung der Musik des polnischen Meisterkomponisten fort. Nach dem überaus erfolgreichen "Chopin - Late Works" aus 2017 widmet sich sein jüngstes DG Album, vier Werken aus den Jahren 1843/44, darunter die wehmütige Berceuse in Des-Dur op. 57 und die viersätzige Klaviersonate in h-Moll op. 58.Das Programm beginnt mit den beiden Nocturnes op. 55 und den drei Mazurken op. 56, es folgen Opus 57 und 58, wobei alle Stücke in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung präsentiert werden.Pollini liebt die Werke Chopins seit seiner Kindheit, eine Begeisterung, die sich deutlich in seinen gefeierten Chopin-Aufnahmen für Deutsche Grammophon zeigt. Maurizio Pollini - Chopin, das international am 25. Januar 2019 erscheint, ist das Ergebnis einer lebenslangen Beschäftigung mit dem Komponisten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon Philip Glass Klassisch Víki...
12,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Víkingur Ólafsson, der 1984 in Island geboren wurde, ist in seiner Heimat längst eine feste musikalische Größe und wurde bereits viermal zum "Musiker des Jahres" gewählt. Sein Debütalbum auf Deutsche Grammophon "Piano Works" reiht sich für Ólafsson ein in eine Vielzahl kreativer Projekte und ist ein vielversprechender Start seiner Zusammenarbeit mit dem Label. Anlässlich des 80. Geburtstages des Komponisten Philip Glass präsentiert Ólafsson eine Auswahl seiner Solo Piano Etuden. "Musik ist ein Ort, der so real ist wie jeder andere Ort, an dem du schon einmal gewesen bist", hat Philip Glass einmal gesagt. Mit seiner eigenen Musik ist es ihm gelungen, Raum und Zeit aus den Angeln zu heben und neue Dimensionen erfahrbar zu machen. Kaum jemand hätte dies intensiver umsetzen können als Víkingur Ólafsson, der feinsinnige Tastenpoet aus dem Norden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot